Fotoalbum

Interaktives Fotoalbum (Flash-Format)

Mit unserem interaktiven Fotoalbum können Sie sich ganz einfach einen Überblick über alle Bilder und Alben verschaffen.

Egal ob vom Wochemarkt, Festen und Feiern, Schulveranstaltungen, Faschingumzügen, Wanderwegen, Historische Bilder oder einfach nur schöne Landschaftsportraits.

Je nach Wunsch können Sie z.B. eine Diashow starten oder einfach die Bilder durchblättern.

  • zum Fotoalbum

Falls Sie die Bilder im HTML-Format anschauen wollen

Die Fotoalben in der Übersicht:

  • 4
  • 28
    Einladung zum "Frühstück in der Adventszeit. Miteinander. Fair und Regional."
    Die Einladung zum "Frühstück in der Adventszeit Miteinander Fair und Regional" ist sehr gut besucht worden. Vielen Dank an allle Mitwirkenden.
  • 2
    ASE Veranstaltung: Unterhaltung mit Schülern der Lindenrain-Schule
    Am Mittwoch den 19.11.2015 fand die Unterhaltung mit Schülern der Lindenrain-Schule unter Leitung von Frau Hunkenschröder und Frau Legner in der Seniorenwohnlage in Ebhausen statt. Die Veranstaltung war gut besucht, die Gäste wurden gut unterhalten.
  • 12
    "Frühstück. Miteinander. Fair und Regional."
    Das Frühstück war sehr gut von der Bevölkerung Ebhausens besucht.
  • 21
    Gemeinschaftskonzert der Musikschulen Nagold und Altensteig
    Mittwoch, den 17. Juni 2015, Bürgersaal Ebhausen um 19 Uhr. Zum zweiten Mal geben die Musikschule Altensteig und die Musikschule Nagold ein gemeinsames Schülervorspiel in Ebhausen. Die Bläserklasse der Lindenrain-Schule wird von der Musikschule Altensteig geleitet und nach der zweijährigen Ausbildung spielen viele Kinder in der Jugendkapelle des Musikvereins. Ihr Leiter Ralph Gundel ist gleichzeitig Lehrer an der Musikschule Nagold und so liegt es nahe, diesen Termin gemeinsam zu gestalten. Im Einzel- oder Gruppenunterricht können sie an beiden Musikschulen ausgebildet werden, was nicht zuletzt auch mit der Wahl der weiterführenden Schule zu tun hat. Streicher, Gitarren, Klavier, Holz- und Blechblasinstrumente, die Bandbreite dieses Vorspiels ist also vielfältig und die Schülerinnen und Schüler spielen sowohl solo, als auch im Ensemble. Die Musikschulleiter Florian Hummel und Moritz von Woellwarth freuen sich, sie an diesem Abend gemeinsam begrüßen zu dürfen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit mit den einzelnen Lehrern zu sprechen und Fragen zum Unterricht zu stellen.
  • 11
    N!-Ebhausen
    Ebhausen engagiert sich im Rahmen der Baden-Württembergischen Nachhaltigkeitstage Mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen sich viele doch nur
    am Rande und genau aus diesem Grund ging es an den N!Tagen darum ein Zeichen zu setzen. Die Gemeinde Ebhausen beteiligte sich ebenfalls mit mehreren Aktionen zu diesem Thema. So gab es am Freitag, den 12. Juni bereits auf dem Wochenmarkt kostenlosen Kaffee aus Burundi, den Herr Schuler persönlich kredenzte. Dazu wurden Fair Trade Produkte aus dem Weltladen verkauft und die Klasse 9 der Lindenrain-Schule Ebhausen backte und verkaufte Zwiebelkuchen, Gemüsepizza und Apfelkuchen zugunsten des Patenkindes Grace aus Uganda. Das herrliche Wetter am Vormittag nutzten viele für einen gemütlichen Plausch auf dem Markt. Gegen Abend wurde in Kooperation mit der Gemeinde und dem Jugendraum "Bunker" in Ebhausen
    ein Mehrgenerationen-Nachhaltigkeits-Fußballturnier organisiert und ausgetragen. Spielort war der Mehrgenerationenpark. Mit 8 teilnehmenden Mannschaften wurde in zwei Gruppen der Sieger des Turnieres ermittelt. Die Spielplanung, Auslosung der Gruppen und die Materialbeschaffung,
    wie Karten und Pfeifen, erledigten die Mannschaften und Spieler des Jugendraumes gemeinsam mit Ortsjugendpflege Kristina Gregor. Für Getränke vor Ort und Pokale sorgte Daniela Schweikardt von der Gemeindeverwaltung. Trotz des leider regnerischen Wetters herrschte am Spielfeldrand eine tolle und ausgelassene Stimmung. Besonderes Augenmerk des Turnieres lag auf den nachhaltig produzierten Fußbällen und dem fairen Spiel der Mannschaften. Im Gruppenmodus trat jede Mannschaft aus der Gruppe gegen jede an. Die Schiedsrichter stellte ebenfalls der Jugendraum. Schön war zu sehen, dass die unterschiedlichen Mannschaften sich auf das Turnier freuten und sich vorbereitet hatten. Den weitesten Anfahrtsweg hatten an dem Abend die Lehenkicker aus Altensteig. Sieger des Turniers wurde die Mannschaft TVE, den zweiten Platz belegten die Players aus dem Jugendraum und den dritten Platz konnte sich die Johanniterstraße aus Ebhausen ergattern. Die RATSmannschaft (eine Mischung aus: Gemeinderat, Rathaus und Ortschaftsräten) fiel durch ihre Kreativität auf: die Vorgabe war, mit mindestens einer weiblichen Person zu spielen und da die Mannschaft keine Frauen gewinne konnte, spielten zwei Spieler kurzerhand mit Perücken. Die Zuschauer und auch die Spieler jeden Alters erlebten ein tolles Turnier. Zur Erinnerung an diese Tage und vor allem um nochmal auf das Thema "Nachhaltigkeit" aufmerksam zu machen können sich interessierte Bürger und Bürgerinnen noch N!Genusskochbüchle und N!Blumensamentütchen auf dem Rathaus in Ebhausen abholen, solange Vorrat reicht.
  • 5
    Backhausfest
    Heißluftballon
  • 8
  • 2
  • 1
    Unsere Weihnachtsbesucher waren wieder unterwegs...
    ... in den Pflegeheimen der Region und haben ehemalige Ebhäuser besucht und Weihnachtsgrüße ausgerichtet. Die Gemeinde Ebhausen bedankt sich ganz herzlich bei Frau Ursula Hammann, Maria Noack und Dr. Peter Rippmann für den schönen Besuchsdienst im Auftrag der Gemeinde und wünscht allen Ebhäusern außerhalb der Gemeinde frohe und gesegnete Weihnachten. Wir sind sehr erfreut über dieses ehrenamtliche Engagement und würden uns auch für das nächste Jahr diese Aktion wünschen.
  • 3
    Bücherabend mit Buchbesprechung der besonderen Art
    Mit Sybille Seuffer am 20.11.2014 in der Mediathek Ebhausen
  • 15
    Einweihung Mehrgenerationen-Freizeitgelände
    Das Freizeitgelände bietet gesundheitserhaltende und -fördernde Trainingsgeräte für jegliches Alter - vom Kleinkind bis zu den Senioren - für jeden ist ein passender Bereich angelegt.
  • 3
    Kindertheater: "Mini Mutig und das Meer"
    "Mini Mutig und das Meer" erzählt das Abenteuer der kleinen Piratin Mini Mit tatkräftiger Hilfe der jungen Zuschauer besteht die kleine Piratin alle Herausforderungen und erkennt zum Schluss: "Man ist nicht immer mutig, aber das Wichtigste ist, dass man es probiert!
  • 5
    Erste Energie-Messe in der Ebhauser Gemeindehalle

    Nachdem die Gemeinde Ebhausen sich im vergangenen Jahr am Energietag des Landes Baden-Württemberg mitbeteiligt hatte war nun die erste Energie-Messe mit dem Schwerpunktthema "Energie- Effizienz erleben" in der Gemeindehalle. Der Gemeinschaft der Energieberater im Landkreis Calw ist es gelungen über 20 Aussteller und Referenten zu gewinnen, die die vielfältigen Aspekte der Energieeffizienz beleuchteten. Sei es die effiziente Nutzung des eigenen Solarstroms in Haushalten, die neueste Speichertechnologien, Elektromobiliät, die Wahl des richtigen Heizungssystems oder die energetische Sanierung der Immobilie zur Senkung des Energiebedarfs - die interessierten Besucher der Messe konnten bei den Beratungsgesprächen und Vorträgen Antworten auf die Fragen erhalten.
    Ein herzliches Dankeschön an die Aussteller und Referenten für die ansprechende Messe, an alle Beteiligten, die für die organisatorische Abwicklung verantwortlich waren und an die Fußballer des TVE für die Bewirtung.
  • 7
    Klavierkonzert im Bürgersaal Ebhausen am 19.10.2014
    Die in Rom geborene Elisa Viscarelli gab ein fulminantes Klavierkonzert mit den Werken von Johannes Brahms, Fryderyk Chopin und zwei Zugaben vor über 40 Zuhörern im Bürgersaal Ebhausen.
  • 1
  • 3
    Rotfelder Herbst
    Glück mit dem Wetter und einen guten Besuch konnte der "Rotfelder Herbst" vermelden. Die Sonne strahlte vom Himmel als am Samstagmittag Ortsvorsteher Lang, Pfarrer Trumpp und Bürgermeister Schuler das erste Fäßchen mit Freibier anstachen. Herzlichen Dank an alle Helfer und Mitwirkenden
  • 16
    Internationales Straßenfest 2014
    Bei 34 verschiedenen Nationalitäten und einem Anteil von rd. 11 % der Bevölkerung mit einem nicht-deutschen Pass in Ebhausen, macht ein solches Fest Sinn, um sich und die jeweilige Kultur gegenseitig besser kennenzulernen. So war dieses Jahr mit 10 (!) Beiträgen - von Korea bis Rumänien, vom Schwarzwald bis hin zur Schule - ein abwechslungsreiches und tolles Programm geboten. Dazu kamen noch verschiedene leckere Essen- und Getränkestände bis hin nach Vietnam. Die Besucher waren sehr angetan von den Aufführungen und es war wirklich hochinteressant, was alles geboten wurde. Herzlichen Dank deshalb nochmals an alle Helfer, Beteiligten, Gruppen und Frau Holder vom Rathaus für die Organisation. Es benötigt schon eine ganze Menge Arbeit bis so ein Fest steht und auch wieder abgebaut ist. Mit der Gruppe Cobario landeten wir wieder einen Volltreffer. Das Gitarren und Geige/Bratsche-Trio spielte Instrumental-Musik vom Feinsten. Nicht ohne Grund heimsten die Österreicher schon verschiedene Preise ein. Das begeisterte Publikum ließ das Trio erst nach mehreren Zugaben von der Bühne an der Marktstraße. Der laue Sommerabend und die aufkommenden Dämmerung schufen dabei eine ganz besondere Atmosphäre.
  • 6
    Vorspiel von Musikschülern der Musikschulen Altensteig und Nagold
    Zum ersten Mal gaben die Musikschule Altensteig und die Musikschule Nagold ein gemeinsames Schülervorspiel in Ebhausen. Die Bläserklasse der Lindenrain Schule wird von der Musikschule Altensteig geleitet und im Anschluss spielen viele Kinder in der Jugendkapelle des Musikvereins. Ihr Leiter Ralph Gundel ist gleichzeitig Lehrer an der Musikschule Nagold und so lag es nahe diesen Termin gemeinsam zu gestalten. Im Einzel- oder Gruppenunterricht können sie an beiden Musikschulen ausgebildet werden, was nicht zuletzt auch mit der Wahl der weiterführenden Schule zu tun hat. Zudem gibt es auch am Ort Angebote des Musikvereins Ebhausen.
  • 2
    Vorspiel Musikschüler Nagold und Vorlesung von Herrn Zutavern
    Am 5.6.2014 wurde in der Seniorenwohnanlage Ebhausen der Vorspielnachmittag der Musikschule aus Nagold mit den heiteren Geschichten von Herr Tilmann Zutavern sehr gut besucht.
  • 15
  • 12
    Weihnachtsbeleuchtung/Fackeln Ebhausen 2013
    Die Bilder der Weihnachtsbeleuchtung sind von Fotograf Karl Lang.
  • 9
  • 14
    Marktplatzfest mit Ehrenamtsabend
    6. Juli 2013, 19:00 Uhr. Die ganze Bevölkerung war dazu herzlich eingeladen. Neben der musikalischen Umrahmung durch das Hartmann-Trio gab es gegen 23:00 Uhr eine Feuershow von Human Fire. Für das leibliche Wohl sorgte die Spielvereinigung Wart-Ebershardt
  • 7
    BocciaTurnier / Gewerbetreff
    23. Juni 2013
    Bocciaplatz am Festplatz bei der Kirche Ebhausen
  • 12
  • 29
    Backhausfest vom 3. - 5. Mai 2013
    - Traditioneller Floh- und Trödelmarkt
    - Unterhaltung durch Musikvereine
    - Sägekünstler
    - Kinderturnwelt
    - Ponyreiten
    - Luftballonverkauf
    - Malwettbewerb
    - Kinderschminken
    - Airbrush-Tattoos
    - Kinderkarussell
  • 17
  • 5
  • 20
  • 17
    Winter 2013
    Winter in Ebhausen
  • 6
    Kamelhof am 31. Januar abgebrannt!
    Leider ist das beliebte Ausflugsziel am 31. Januar 2013 abgebrannt.
  • 7
    Kindertheater
    Das Kindertheater Fex mit dem Stück „Noel und das Engelsgeheimnis“am 29.11.2012 war ein voller Erfolg. Die mit etwa 100 kleinen und großen Theatergästen zahlreich erschienen Besucher,erlebten im Bürgersaal von Ebhausen einen schönen Nachmittag.
    Das etwa 45 Minuten lange Theaterstück begann um 15.00 Uhr.
    Es handelte, passen zu der Jahreszeit, von einem Schüler namens Noel, der einen Engel kennengelernt hat. Durch lustige Pointen wurde viel Gelächter, sowohl von den Eltern, aber vor allem von den Kindern geerntet. Zum Schluss bekam das Theater viel Applaus und jedes Kind noch ein Rezept zum Lachen mit einer Engelsfeder geschenkt. So kann das Lachen noch etwas nachwirkend und hoffentlich ansteckend sein.
  • 7
    Einweihung der Kleinkindgruppe Ebershardt
    Am 25.11.2012 wurde die Kleinkindgruppe Ebershardt festlich eingeweiht.
    Bei Kaffee und Kuchen und einem Bastelprogramm für die Kleinen wurde die Kleinkindgruppe mit Grußworten und Glückwünschen von Bürgermeister Schuler, Ortsvorsteher Löb und Architekt Großmann eingeweiht. Die Besucher konnten beim Tag der offenen Tür die neuen Räumlichkeiten besichtigen. Das Kindergartenteam erhielt zur Eröffnung Weihnachtssterne. Wir wünschen der Kleinkindgruppe viele schöne Stunden mit vielen kleinen Besuchern.
  • 10
    Seniorennachmittag 2012
    Die Gemeinde Ebhausen hat am Sonntag, 04. November 2012 alle Senioren der Gemeinde zum Gesamtseniorennachmittag in die Gemeindehalle eingeladen.
    Neben Kaffee und Kuchen wurde ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten. Bernd Surholt war mit seinem Theater Soloprogramm "Helene in Szene" - eine Wilhelm-Busch-Theaterreise zu Gast, Pfarrer Trumpp hielt eine Andacht und das Mittelstufenorchester der Musikschule Altensteig hat mit mehreren Stücken unterhalten.
  • 31
    700 Jahre Ebershardt
    Festwochende 13. - 15.07.2012
    Eine Ausstellung im Bürgerraum und Rathaus Ebershardt gibt einen sehenswerten Rückblick auf die letzten 100 Jahre des Lebens in Ebershardt in Haus, Hof und Landwirtschaft.
  • 27
    Ebhauser Tag auf der Landesgartenschau am 28.09.2012
    „Ebhausen zwischen Tradition und Moderne“
  • 55
    3. Internationale Straßenfest
    Programm:
    14:00 Uhr Türkische Tanzgruppe
    Anschließend offizielle Begrüßung
    14:15 Uhr Chor der Grundschulen Ebhausen und Rotfelden
    14:30 Uhr Kindergarten Tulpenstraße
    15:00 Uhr Anna Stoyanova Schülerin der Hauptschule
    Ebhausen singt Bulgarische Volkslieder
    15:30 Uhr Jongliergruppe der Grundschule
    16:00 Uhr Güler Türk Gesang + Gitarre Türkische Musik
    16:15 Uhr Griechische Tanzgruppe
  • 5
    Sommer 2012
    Peter- und Paul-Markt, 29.06.2012
  • 36
  • 16
    2012
    29. Februar 2012 ASE-Vortragsreihe: Filmraritäten von Fotograf Karl Lang
    01. März 2012 Kindertheater "Mein Bär braucht eine Mütze" im Bürgersaal
    28. März 2012 ASE-Vortragsreihe: Neues aus Ebhausen - Gesprächsrunde mit Bürgermeister Schuler
    28.04.2012 Sonatenabend mit Herrn Christoph Kieser (Querflöte) und Herrn Martin Kalmbach (Flügel)
  • 4
    Frühling 2012
    Kunstleitpfosten
    Unteres Ortszentrum
  • 20
    Herbst 2011
    -Die Schüler der Klasse 6 der Hauptschule Ebhausen unterhielten die Senioren in der Seniorenanlage Ebhausen, unter der Leitung von Herrn Rutzenhöfer und Frau Stahl, mit schönen Liedern und Sketchen und mit dem Akkordeon.
    -"Rotfelder Herbst" (8./9. Oktober 2011)
    -Kinder-Uni 16.11.2011: Warum können uns unsere Sinne Täuschen?
    -Seniorennachmittag, 16.11.2011 in der Seniorenanlage Ebhausen
  • 13
    Sommerferienprogramm Rückblick 2011
    Die Sommerferien sind vorbei und der Schulalltag hat wieder begonnen. Nachstehend ein kleiner Rückblick auf das diesjährige Sommerferienprogramm.
    Bei allen Ausführenden möchten wir uns auch in diesem Jahr ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit, den zeitlichen Einsatz und die hervorragende Organisation bedanken.
  • 32
    Marktplatzfest, 16. Juli 2011
    Super Wetter, Sand auf der Marktstraße, Beachvolleyball, Strandbar, DJ Jogi, Bewirtung, Lasershow und das 4-tett: Für jeden war etwas dabei - es war eine tolle Atmosphäre auf dem Marktplatz.
  • 8
    Das Kindertheater TamBambura spielte das Stück : "Von dem Flötchen , das zaubern kann" am 30. März 2011mit Matthias Störr
    Ein Märchen-Theater für Kinder und andere Menschen ab 4 Jahren mit: eine Kleine Nachtmusik von Wolfgang Amadeus Mozart.
    Das Theater TamBambura zeigt eine stimmungsvolle Mischung aus Figuren und Bewegungstheater, Tanz, Gesang und Lichterspiel.
    Die Prinzessin Leila wird von dem Drachen Schnöckel bedroht. Golo, der Flötenprinz spielt die kleine Nachtmusik und... verliebt sich unsterblich in Leila. Wer wird Leila von dem Drachen befreien? Die Lösung der Geschichte gelingt mit einem Flötchen, das zaubern kann.
  • 26
  • 9
    Kindertheater am 20.10.2010 im Bürgersaal Ebhausen
    Kinder werden zu Zauberkünstlern

    Das Theater Sturmvogel aus Reutlingen bot am Mittwoch, 20. Oktober 2010 wieder ein spannendes, abwechslungsreiches Kindertheater, indem es keine Grenzen zwischen Bühne und Publikum gab.
    Mit Feuereifer waren die ca. 80 Kinder dabei, Zaubersprüche aufzusagen, ungehemmt Tipps zu geben, Eier zu zaubern und den Zaubertrick mit dem schwebenden Seil vorzuführen. Durch die spielerische Leistung von Sandra Jankowski und Frank Klaffke konnte die Botschaft:- Es ist viel besser, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen als immer nur zu maulen und den bequemen Weg zu gehen - hervorragend präsentiert werden.
  • 7
    6. Gesamtseniorennachmittag am 17. Oktober 2010
    6. Gesamtseniorennachmittag in der Gemeindehalle Ebhausen. Das "Brock-Terzett" wurde dazu eingeladen.
  • 10
    Lesung mit Ministerpräsident a. D. Erwin Teufel
    08. Juli 2010 Gemeindehalle Ebhausen
  • 52
    Sommer 2010
    10. Juli 2010 2. Internationales Straßenfest, Marktplatz Ebh.
    29. Juni 2010 Peter- und Paul Markt rund ums Rathaus
    22. Juni 2010 Buchvorstellung Frau Sybille Seuffer
    20. Juni 2010 Mobil ohne Auto
  • 11
    Kindertheater am 05.05.2010 im Bürgersaal Ebhausen
    Die kleine dicke Ritterin von Doris Bazler
  • 5
    Einweihung der Gemeindehalle Ebhausen
    Am 19. Dezember 2009 wurde die Gemeindehalle Ebhausen eingeweiht.
  • 7
    Marktplatzeinweihung
    Bilder von der Marktplatzeinweihung 2009
  • 28
    Impressionen
    Ebhausen von seiner schönsten Seite

Nutzungsrechte

Bitte beachten, dass die auf der Homepage dargestellten Bilder wie auch die übrigen Inhalte, Grafiken etc. dem gesetzlich geschützten Urheberrecht unterliegen. Der Nutzer darf die Inhalte nur im Rahmen der angebotenen Funktionalitäten der Web-Seiten für seinen persönlichen Gebrauch nutzen.

Kontakt

Gemeinde Ebhausen | Marktplatz 1 | 72224 Ebhausen | Fon: 07458 9981-0 | Fax: 07458 9981-70 | E-Mail: info@ebhausen.de